Hinrichtungen 2013: min. 778 plus 'Tausende' in China

Gästebuch

Anzeige: 41 - 45 von 163.
 

Michael Meyer

Montag, 13-05-13 22:45

Schade das esin Europa keine Todesstrafe gibt.
Es sollten die Opfer und nicht die Täter im Vordergrund stehen.
Die Leute wurden nicht grundlos verurteilt.
Warum soll die allgemeinheit für solche Leute aufkommen und sie wieder nach 15 jahren laufen lassen und dann Rückfällig zu werden.
Ich würde mir die Todesstrafte in Deutschland für schwere Verbrechen wünschen.
Sorry, ich kann eurer Einsatz hier nicht nachvollziehen.

 

Steffen Knorr

Montag, 06-05-13 09:23

Ich bin echt sauer auf die USA weil sie nur die große Schnauze haben rennen jeden Sontag in die Kirche und beten lieber Gott hier und da und in der biebel steht du Sollst nich töten und was machen die amis richten Menschen hin ich SAG nein zu Hinrichtungen
will helfen das es zu keiner Hinrichtung mehr kommt seh gerade morgen sollen 2 Menschen hingerichtet werden find es zum kotzen das einfach ein Stadt über ein Menschen enscheiten tut niemand hat das recht über ein leben zu enscheiden

 

Gabi Uhl

Sonntag, 03-03-13 13:11

Hallo Kristina,

da sich Herr Rennings nicht mehr gemeldet hat, hier ein Zitat aus einem seiner Beiträge von Januar 2012:

"Ich besitze keine E Mail Adresse und möchte mir auch keine zulegen."

Sofern sich daran nichts geändert hat, gibt es also keine Möglichkeit, mit ihm in Kontakt zu kommen.

Viele Grüße!
Gabi

 

Kristina Bode

Freitag, 15-02-13 19:55

Ich weiss, das das ein Gästebuch ist, aber Michael gibts die Möglichkeit mit dir mit Email in Verbindung zu treten?

Ich würde mich wirklich sehr freuen, kristinapunktbodeatwebpunktde

 

Gabi Uhl

Freitag, 08-02-13 16:44

Hallo Herr Schober,

wir hatten keine aktuellen Infos zu Paul Colella, er ist jedoch in der Gefangenendatenbank des TDCJ nicht mehr zu finden. Ich habe daraufhin in England bei "Human Writes" nachgefragt und folgende Antwort erhalten:

"Yes he made parole a couple of weeks ago. He’s doing OK although is very much keeping in mind the terms of his parole and so taking things slowly and one day at a time."

Er ist also tatsächlich draußen und es geht ihm soweit ganz gut, aber er lässt die Dinge langsam angehen.

Viele Grüße,
Gabi Uhl
- Initiative gegen die Todesstrafe e.V. -

 
 

Wir verweisen aus gegebenem Anlass nochmals ausdrücklich auf unsere Datenschutzerklärung:
"Bitte beachten Sie, dass persönliche Informationen, die Sie in öffentlich zugänglichen Bereichen wie Gästebuch etc. veröffentlichen, von anderen Benutzern missbraucht werden können."

Eintragen

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz 

Facebook

News

14.12.14
Ein Gericht im US-Bundesstaat Arizona hat die Mordanklage gegen die Ex-Todeskandidatin Debra Milke... mehr


14.12.14
Mit einer Stunde Verspätung wurde am Mittwochmorgen nach Mitternacht der 48-jährige Paul Goodwin im... mehr


14.12.14
Mit gut dreistündiger Verspätung aufgrund letzter Anträge für einen Hinrichtungsaufschub wurde am... mehr