Hinrichtungen 2018: min. 690 plus 'Tausende' in China

News

07.07.2015 | Florida: Hinrichtungen wieder auf dem Plan

Nachdem nun das Midazolam wieder für die tödlichen Giftinjektionen eingesetzt werden darf, sind nun auch im Bundesstaat Florida für Dutzende Hinrichtungen Tür und Tor geöffnet.

Laut einer Liste des Obersten Gerichts haben von knapp 400 Todestraktinsassen über 100 ihre Berufungsmöglichkeiten ausgeschöpft und könnten nun hingerichtet werden.

Florida‘s Gefängnisbehörde stand bisher für ein Interview und Rückfragen nicht zur Verfügung.

Die Generalstaatsanwältin Pam Bondi fragte direkt bei Floridas Oberstem Gerichtshof nach, ob der Aufschub von Jerry Correll aufgehoben werden könne.
Und ist einer aufgehoben, so würden sicherlich viele von Gouverneur Rick Scott unterzeichnete Hinrichtungsbefehle folgen.

Quelle:
www.flanews.com (Mike Vasilinda, 29.06.2015)