Hinrichtungen 2018: min. 690 plus 'Tausende' in China

News

21.11.2012 | Gaza-Streifen: Hamas richtet sechs Männer hin

Wegen Kollaboration mit Israel sollen sechs Palästinenser von Mitgliedern der regierenden radikalislamischen Hamas öffentlich hingerichtet worden sein, dies berichteten Augenzeugen am Dienstag.

Demnach seien die Palästinenser gefesselt aus einem Bus gestoßen und ohne Gerichtsverhandlung auf offener Straße im Norden von Gaza-Stadt erschossen worden. Eine der Leichen sei anschließend von einem Auto durch die Straßen geschleift worden. An den Leichen fand man Zettel, auf denen sich die Kassam-Brigaden, bewaffnete Gruppen innerhalb der Hamas, zu der Tat bekannten.

Quelle: Spiegel

 

Lesen Sie mehr dazu im Link.