zurück zur Übersicht

03.08.2005 | Alabama: Mehrheit der Einwohner für vorläufigen Hinrichtungsstop

Laut einer Umfrage fanden weniger als die Hälfte der Befragten, dass die Todesstrafe in Alabama fair angewandt werde. 57% befürworteten einen vorläufigen Hinrichtungsstop bis Fragen in Bezug auf Fairness und Zuverlässigkeit des Todesstrafensystems geklärt seien. 62% würden eher einen Politiker wählen, der so einen Hinrichtungsstop unterstützt.

Initiative gegen die Todesstrafe e.V. | www.initiative-gegen-die-todesstrafe.de

zurück zur Übersicht