zurück zur Übersicht

20.12.2005 | Schwarzenegger entzieht Grazer Stadion seinen Namen

Schwarzenegger entzog der Stadt Graz das Recht auf die Verwertung seines Namens und gab auch den ihm 1999 verliehenen Ehrenring der Stadt zurück. Der Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl erhielt ein entsprechendes Schreiben, berichtete die österreichische Nachrichtenagentur APA. Mit der Entziehung des Rechts auf seine Namensverwertung kam Schwarzenegger einer möglichen Umbenennung des nach ihm benannten Grazer Sportstadions zuvor.

Initiative gegen die Todesstrafe e.V. | www.initiative-gegen-die-todesstrafe.de

zurück zur Übersicht