zurück zur Übersicht

17.05.2006 | Tennessee: Aufschub für Sedley Alley

Nur 8 Stunden vor der geplanten Hinrichtung gewährte Gouverneur Phil Bredesen einen Aufschub von 15 Tagen, um DNA Tests zu ermöglichen. Wenn die Exekution vollzogen worden wäre, wäre es erst die zweite Hinrichtung in Tennessee seit 1960.

Initiative gegen die Todesstrafe e.V. | www.initiative-gegen-die-todesstrafe.de

zurück zur Übersicht