zurück zur Übersicht

12.02.2008 | Japan: Parlamentarische Intiative für ein Hinrichtungsmoratorium

Eine parteiübergreifende Koalition japanischer Parlamentarier gab am Monatg bekannt, dass sie einen Gestzesentwurf formuliert hätten, der ein 4-jähriges Moratorium der Todesstrafe vorsieht. Es wird erwartet, dass der entwurf auf den Widerstand von Justitzminister Kunio Hatoyama stoßen wird, der ein überzeugter Anhänger der Todesstrafe ist.

Initiative gegen die Todesstrafe e.V. | www.initiative-gegen-die-todesstrafe.de

zurück zur Übersicht