zurück zur Übersicht

18.06.2008 | Texas: Aufschub für Charles Hood in letzter Minute

Nur eine Stunde vor der geplanten Hinrichtung annullierte ein Bezirksrichter den Hinrichtungsbefehl gegen Hood.
'Ich danke einfach Gott. Ich folge nur meinem Schicksal. Wenn es nicht passiert wäre, wäre ich heimgegangen zum Herrn.'
Hood wurde allerdings noch nicht in den Todestrakt zurückgebracht, weil der Staatsanwalt die Entscheidung des Richters anfechten wil.

Initiative gegen die Todesstrafe e.V. | www.initiative-gegen-die-todesstrafe.de

zurück zur Übersicht