zurück zur Übersicht

22.02.2009 | Iran: Drei Männer wegen Mordes gehängt

Einem Zeitungsbericht zufolge wurden am Sonntag im Evin-Gefängnis, Teheran, drei Männer wegen von einander unabhängiger Morde hingerichtet. Von den Männern wurden nur die Vornamen Aziz (25), Hassan (25) und Mansoor (34) bekannt.

Hiermit steigt die Zahl der Hinrichtungen in diesem Jahr im Iran auf 49.

Initiative gegen die Todesstrafe e.V. | www.initiative-gegen-die-todesstrafe.de

zurück zur Übersicht