zurück zur Übersicht

24.04.2009 | Ohio: Richter stützt Hinrichtungssystem

Ein Bundesrichter urteilte, dass das System der Todesspritze wie es in Ohio angewendet wird, zwar fehlerhaft sei, aber nicht gegen die Verfassung verstoße. Bundesrichter Gregory Frost erklärte, die Schwächen des Systems seien nicht so umfassend, dass sie einen Verstoß zum 8. Verfassungszusatz der Vereinigten Staaten darstellen.

Initiative gegen die Todesstrafe e.V. | www.initiative-gegen-die-todesstrafe.de

zurück zur Übersicht