zurück zur Übersicht

13.06.2010 | Fidschi erwägt vollständige Abschaffung der Todesstrafe

Am Donnerstag berichtete Peceli Vocea, Botschafter von Fidschi, vor dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen in Genf, dass Fidschi die Todesstrafe aus dem Strafrecht bereits entfernt hat.

"Im Moment steht es zur Diskussion, ob sie auch aus dem Militärrecht entfernt wird", sagte er weiter. Er merkte an, dass das Militär die Todesstrafe noch nie ausgesprochen habe.

Im Rahmen der Regelmäßigen Überprüfung der Menschenrechtslage des Landes hatte eine Arbeitsgruppe des Menschenrechtsrats Fidschi am 11. Februar empfohlen, die Todesstrafe aus dem Militärrecht zu entfernen.
(Quelle: All Headline News)

Initiative gegen die Todesstrafe e.V. | www.initiative-gegen-die-todesstrafe.de

zurück zur Übersicht