zurück zur Übersicht

26.07.2015 | Gesetzesentwurf des Senats könnte für Fortsetzung von Hinrichtungen sorgen

Gegner der Todesstrafe und Entwickler eines Gesetzesentwurfes zur Veränderung der Hinrichtungsgesetze in North Carolina debattierten Donnerstag über das Maß an Transparenz einer Hinrichtung, das für die Öffentlichkeit von Nöten ist.

Je nach Ausgang der Abstimmung des Staatssenats, könnten neue Hinrichtungsmedikamente schneller und mit weniger Öffentlichkeitspräsenz gefunden werden. Der Gesetzesentwurf würde auch die Einschränkung auf bestimmte Medikamente  lockern und die Offenlegung der Medikamentenherkunft verbieten.

Quelle und ausführliche Informationen:
robesonian.com/news/50213/senate-bill-could-clear-way-for-state-executions-to-resume
(John Moritz, 24.07.2015)

Initiative gegen die Todesstrafe e.V. | www.initiative-gegen-die-todesstrafe.de

zurück zur Übersicht