zurück zur Übersicht

18.08.2016 | USA: David Bruck im Kampf gegen die Todesstrafe

David Bruck ist ein ausgesprochener Gegner der Todesstrafe und hat durch die Strafverteidung von Dschochar Zarnajew und Dylann Roof großes mediales Aufsehen erregt.

Der in Kanada geborene Bruck absolvierte die Harvard Universität, promovierte in Rechtswissenschaften, war u.a. 28 Jahre lang Strafverteidiger in South Carolina und spezialisierte sich auf Todesstrafenfälle.
Erfolgreich verteidigte Bruck eine Vielzahl von Straftätern, denen u.a. auch die Todesstrafe bevorstand.
Von sieben vor den Obersten Gerichtshof gebrachten Fälle gewann Bruck sechs.

Erfahren Sie hier mehr über David Brucks Biografie!

Besonderes (mediales) Interesse erweckte Bruck in jüngerer Vergangenheit durch die Strafverteidigung des sog. „Boston Marathon Bombers“ Dschochar Zarnajew und aktuell von Dylann Roof, der im vergangenen Jahr neun Kirchgänger in Charleston, einem Ort in South Carolina, erschoss.

Bruck genießt auch ein hohes Ansehen unter Kollegen und Menschen, die sich ebenfalls gegen die Todesstrafe einsetzen.
John Blume, ein ehemaliger Anwaltskollege, beschreibt Bruck als Menschen, der die Meinung vertritt, ein Staat dürfe nicht darüber entscheiden, ob eine Person lebt oder stirbt. Und wenn der Staat schon solch eine Möglichkeit vorsieht, sollte jeder Angeklagte die bestmögliche Verteidigung erhalten, so Blume über Bruck.

1995 verteidigte David Bruck erfolgreich Susan Smith und bediente sich damals allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln. Schlußendlich konnte er ihre Todesstrafe verhindern und eine lebenslange Haftstrafe erreichen.
Smith hatte zuvor ihre zwei Söhne Michael und Alex getötet, indem sie sie im Auto festgeschnallte und in einem See versenkte.
Tommy Pope, damaliger Bezirksstaatsanwalt und heutiger Landesgesetzgeber, beschreibt Bruck als einen Mann, der für den Kampf gegen die Todesstrafe lebt. „Er will um jeden Preis eine Todesstrafe verhindern. (…).“ (mcs)

Lesen Sie auch unseren neuen BLOG „Wird die Todesstrafe in den USA bald historische Vergangenheit?“

Quelle mit weiterführenden Informationen:
https://www.thestar.com/news/world/2016/08/14/dylann-roofs-lawyer-a-canadian-born-crusader-against-death-penalty.html
(14.08.2016, Daniel Dale)

Initiative gegen die Todesstrafe e.V. | www.initiative-gegen-die-todesstrafe.de

zurück zur Übersicht